.

Wenn Hören und Sehen vergehen

Margrit Langenbuch

Margrit Langenbuch kann nichts hören und fast nichts sehen. Ohne Assistenten könnte sie ihr Leben kaum meistern. Sie und viele andere Betroffene wünschen sich mehr Aufmerksamkeit für die Erkrankung.
Über sie und Ihre Erfahrungen sind im März 2017 Artikel in Zusammenarbeit mit dem Taubblindenassistenz-Projekt Recklinghausen erschienen.

 

 

 

(Foto: Roland Weihrauch/dpa)



Designauswahl

Designauswahl

Förderung des Projekts

 

Trägerschaft des Projekts

Förderverein für hör- und hörsehbehinderte Menschen im Vest Recklinghausen e. V.

 

Das TBA-Projekt bei Facebook

Logo TBA-Projekt

Web CMS Software | CMS (Content Management System) Papoo auf www.taubblindenassistenz.de! 102233 Besucher